Schnelles Internet in Nordbögge

Als wir vor 6 Jahren unser Haus in Nordbögge gekauft haben und von Bönen hier her gezogen sind, war das letzte an das man Gedacht hat, ein vernünftiger Internetanschluss. Als gebürtiger Dortmunder hat man solche „Probleme“ nicht auf dem Schirm gehabt.

Seit nun 6 Jahren versuche ich hier in Nordbögge einen schnellen Internetzugang ohne Volumenbegrenzung zu bekommen. Da ich in der IT Branche arbeite, kämpfe ich immer mehr mit den Einschränkungen des fehlenden Internetzugangs. Homeoffice ist für mich nur eingeschränkt möglich und das Volumen des LTE Tarifs ist schnell erreicht….

An aktuelle Internetdiente wie Amazon Prime, Netflix, Spotify, Maxdome, Sky2go, ….  ist gar nicht zu denken.

Seit längerem bin ich der Meinung, es muss ich nun etwas ändern. Und mit dieser Meinung bin ich in unserer Dorfgemeinschaft nicht alleine. Unser Vorbild müssen unsere Fliericher Nachbarn  sein, die das Internetproblem nun in die eigene Hand genommen haben.

Daher habe ich als ersten Schritt die Facebook Gruppe „Schnelles Internet für Nordbögge“ gegründet.

Dieser Beitrag wurde unter Schnelles Internet in Nordbögge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Schnelles Internet in Nordbögge

  1. Seba sagt:

    Hey. Ich wollte mal fragen welche Internetgeschwindigkeit man in Nordbögge bekommen kann.
    Ziehe vielleicht demnächst dort hin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.