3. Mittsommer Lauf Duisburg

Letztes Jahr beim offiziellen 2. Mittsommer Lauf in Duisburg mit Start um 5:16 Uhr bei Sonnenaufgang mit vielen Hundert Laufverrückten.
Dieses Jahr ist alles anders.

Der 3. Mittsommer Lauf in Duisburg wurde als Plan B vom Organisator als virtueller Lauf angesetzt. Somit hatte ich auf die 5km Distanz umgebucht und wollte bei Sonnenaufgang wenigstens einmal die Wendestrecke hinter unserem Grundstück alleine laufen.

Da alleine Laufen jedoch doof ist, habe ich einfach mal bei den Lauffreunden nachgefragt, ob jemand Interesse an einem priv. Mittsommer Lauf in Bönen hat. Uns zack, ein mehr oder weniger spontanes Treffen mit einigen Lauffreunden am Zechenturm um 5 Uhr.

O-Ton Michael: „Ein paar Verrückte findet man ja immer für so ein Event!“

Erst ein paar Schleifen auf dem Zechengelände bis zum Sonnenaufgang um 5:16 Uhr, dann der Seeseke entlang, den Sonnenaufgang genießen und nebenher den 5km virt. Mitsommerlauf Duisburg absolviert. Somit standen am Ende 2x 5km auf der Uhr.
Mein persönliches Fazit:
Der offizielle Lauf letztes Jahr in Duisburg war eine tolle Erfahrung und muss man mal gemacht haben, aber der diesjährige gemeinschaftliche Lauf mit den Lauffreunden in der Heimat Bönen war schöner und wird sicher nächstes Jahr wiederholt.

Dieser Beitrag wurde unter Laufen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.