2. Ballonathon – Zeit für ein paar Birdies?

Dieses Wochenende schickte uns Jan-Philipp nach Förndenberg. Eine Trail-Halbmarathon Strecke mit ordentlich Höhenmetern und viel Auf- und Ab und einer richtigen Klettereinlage, also keine Strecke für Bestzeiten.
Ich bin fertig wie nen Brötchen nach der Runde, aber glücklich. Wunderschöne Strecke mit toller Aussicht. Ich liebe das Sauerland und die Randgebiete. Gut das ich die GPX Daten von Jan-Philipp auf die Uhr geladen habe, sonst hätte ich durch die tolle Aussicht so manche Markierung übersehen. So wurde ich aber penetrant von der Navi Funktion der Uhr drauf hingewiesen.
Eigentlich wäre heute der AWO Halbmarathon in Dortmund gewesen… um so schöner ist die Alternative für die JP in dieser Verrückten Zeit jedes Wochenende sorgt.

Wie die letzten beiden HM, habe ich auch dieses Wochenende den HM wieder parallel bei lauf-weiter.de gemeldet.

Dieser Beitrag wurde unter Laufen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.